0365-77332355 frank.bergner@me.com
Detailansicht

Hallo Studenten! WG geeignete 2-Raum Wohnung mit großem Bad und großer Küche in Jena zu vermieten.

ImmoNr80
NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete
ObjektartWohnung
ObjekttypErdgeschoss
PLZ07743
OrtJena
LandDeutschland
Wohnfläche65 m²
Anzahl Zimmer2
Anzahl Badezimmer1
BefeuerungGas
HeizungsartEtagenheizung
Kabel Sat TVJa
TerrasseJa
Kaltmiete550 €
Nebenkosten145 €
Außen-ProvisionMietkaution: 3 Monatskaltmieten
Währung
ImmoNr80 NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete ObjektartWohnung
ObjekttypErdgeschoss PLZ07743
OrtJena LandDeutschland
Wohnfläche65 m² Anzahl Zimmer2
Anzahl Badezimmer1 BefeuerungGas
HeizungsartEtagenheizung Kabel Sat TVJa
TerrasseJa Kaltmiete550 €
Nebenkosten145 € Außen-ProvisionMietkaution: 3 Monatskaltmieten
Währung
Objektbeschreibung: Vermietet wird eine 65 m2 große, WG geeignete 2- Raumwohnung unweit des Jenaer Zentrums. Gut geeignet für Studenten oder eine kleine Familie.
*
In der großen Küche kann das Frühstück ohne großes Drängeln eingenommen werden.
*
Im Hof vor der Wohnung können Sie nach einem schweren Studientag ein Bier oder einen leckeren Rotwein genießen.
*
Die Kaltmiete beträgt 550,00 €, die Nebenkosten betragen 145,00 € monatlich.
Lage: Jena ist eine deutsche Universitätsstadt und kreisfreie Großstadt in Thüringen in der Metropolregion Mitteldeutschland. Sie liegt an der Saale zwischen Muschelkalkhängen der Ilm-Saale-Platte und ist nach der Landeshauptstadt Erfurt die zweitgrößte Stadt Thüringens und eines der drei Oberzentren des Freistaats.

In Jena befindet sich die Friedrich-Schiller-Universität Jena, die 1558 gegründet wurde und nun mit knapp 20.000 Studenten die größte Universität Thüringens ist. Jena begann sich ab dem Bau der Saalbahn 1874 zu einer Industriestadt zu entwickeln. Sie ist ein Zentrum der deutschen Optik- und Feinmechanikindustrie rund um das Unternehmen Carl Zeiss. Das Kombinat Carl Zeiss mit etwa 60.000 Mitarbeitern war seinerzeit auch das größte Kombinat der DDR. Nach der deutschen Wiedervereinigung 1990 wandelte sich Jena vom Industrie- zum Bildungs- und Wissenschaftszentrum. In Jena haben zahlreiche Forschungslabore und Institute ihren Sitz.
*
Jena ist eine Hochhausstadt. Zwei der frühesten deutschen Hochhäuser wurden in der Stadt errichtet, der Zeiss Bau 15 und Bau 36. Das 144,5 m (mit Antenne 159,60 m) hohe Bürohochhaus Jentower war bei seiner Vollendung 1972 das höchste Hochhaus Deutschlands.
Ausstattung: Große Küche mit Fenster und Gasherd
*
Großes Bad mit Fester.
*
Hof
*
Keller für Fahrräder
*
Modernisierungen: Kernsanierung wurde im Jahr 1994 durchgeführt.
Sonstiges: Ein Energieausweis wird gerade neu erstellt.
*
Kaution: 3 Monatsmieten

Ihr schneller Kontakt zu uns

frank.bergner@me.com
Tel.: 0365-77332355

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

 

adnexus - Gemeinsam stark

Akkreditiertes Vereinsmitglied des BVFI – Bundesverband für die Immobilienwirtschaft