036691-508 92 frank.bergner@me.com
Detailansicht

Seniorenwohnanlage - betreutes Wohnen in Limburg a. d. Lahn > Sofort Miete > KfW 55 Effizienzhaus.

ImmoNr67
NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartZimmer
ObjekttypZimmer
PLZ65551
OrtLimburg an der Lahn / Lindenholzhausen
LandDeutschland
Etage2
Nutzfläche62 m²
BefeuerungGas
Etagenzahl2
FahrstuhlPersonenaufzug
Kaufpreis178.668 €
Außen-ProvisionKeine Käuferprovision.
Währung
ImmoNr67 NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf ObjektartZimmer
ObjekttypZimmer PLZ65551
OrtLimburg an der Lahn / Lindenholzhausen LandDeutschland
Etage2 Nutzfläche62 m²
BefeuerungGas Etagenzahl2
FahrstuhlPersonenaufzug Kaufpreis178.668 €
Außen-ProvisionKeine Käuferprovision. Währung
Objektbeschreibung: Zum Verkauf stehen 25 Wohnungen für betreutes Wohnen in den Häusern 2 und 3.
.
Betreutes Wohnen - Kauf einer Wohnung nach dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG), vererbbares und in das Grundbuch eingetragenes Eigentum.
.
Highlights:
- Sofort Miete
- KfW 55 Effizienzhaus, 50.000 EUR KfW-Darlehen zu 0,75% möglich
- Neubau

Die Seniorenwohnanlage Lindenholzhausen verfügt insgesamt über 55 Wohnungen in vier Gebäuden auf jeweils drei Etagen.
.
Die 2016 fertiggestellten Gebäude wurden als KfW 55 Effizienzhäuser erstellt. Durch die aufwendigen Dämmungen und die Wärmeversorgung unter Einbindung eines Blockheizkraftwerkes aus dem benachbarten Pflegeheim wird ein beträchtlicher Teil der sonst üblichen Energiekosten eingespart. Besonderer Wert wurde auf die wirtschaftliche und umweltverträgliche Energienutzung gelegt.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 11.12.2025
Endenergiebedarf: 33.60 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2016
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: A

Lage: Die Seniorenwohnanlage Lindenholzhausen liegt im größten Stadtteil der Kreisstadt Limburg, nämlich im 3.377 Einwohner (Stand 2017) zählenden Lindenholzhausen.
.
Besonders bekannt macht Lindenholzhausen seine vielen Chöre. Neben der jährlichen Kirmes, vielen kleinen Festivitäten und Jubiläen der einzelnen Vereine sind vor allem die Sängerfeste zu nennen, die zu den größten Festen der Region zählen. So veranstalten die beiden größten Chöre oft nationale und internationale Chor- und Folklorewettbewerbe. Nicht selten sind Besucherzahlen von 10.000 bis 15.000 Besuchern aus aller Welt zu verzeichnen.
.
Die ruhige und doch zentrale Lage der Seniorenwohnanlage bietet alle Annehmlichkeiten, um das Leben im Alter genießen zu können und ermöglicht Ruhe, Entspannung und lädt zu Spaziergängen ein, während gleichzeitig alle wichtigen Einrichtungen in wenigen Gehminuten zu erreichen sind.
Ausstattung: Wärmedämmverbundsystem, Wärmedämmung im Dachbereich und Fenster mit Wärmeschutzverglasung sind nur einige Punkte dieser hochwertigen und energieeffizienten Bauweise.
.
Ein Personenaufzug je Wohngebäude gewährleistet einen komfortablen und seniorengerechten Zugang zu den verschiedenen Ebenen.
.
Auf dem Gelände befindet sich ein schöner Pavillon für gemeinsame Veranstaltungen, den alle Bewohner der Anlage nutzen können. Der Pavillon sowie der offen gestaltete Garten und Außenbereich stellen das Herzstück der Anlage dar. Er dient als kommunikativer Treffpunkt und bietet die Möglichkeit, in gemütlicher Runde zusammenzusitzen, gemeinsam zu essen oder Kaffee zu trinken. Der Pavillon kann auch für Veranstaltungen und private Feierlichkeiten genutzt werden.
Sonstiges: Mietvertrag:
15-Jahres-Pachtvertrag plus 2 x 5 Jahre optionale Verlängerung.
9,60 EUR - 9,64 EUR Miete pro m2/Monat.
Verwalterkosten WEG/Jahr: 300,00 EUR.
Instandhaltungsrücklage m2/Jahr: 5,04 EUR.
.
Größe Einheiten: 61,93 m2 - 68,41 m2
.
Kaufpreis:
178.326 EUR bis 197.766 EUR
Kaufpreis ca. 2.879 EUR - 2.891 EUR/m2 ohne Einrichtung
Der Kaufpreis ist sofort fällig.
KfW-55-Effizienzhaus
.
Indexierung: 75 % Indexierung (Wertsicherung des Mietzinses)
.
Beginn Miete: Sofort (nach Kaufpreiszahlung) am ersten des Folgemonats.

Anlage: Grundrisse online

Ihr schneller Kontakt zu uns

frank.bergner@me.com
Tel.: 036691-508 92

Immobiliensuche

Aktuelle Informationen

 

adnexus - Gemeinsam stark

Akkreditiertes Vereinsmitglied des BVFI – Bundesverband für die Immobilienwirtschaft