Objekt 5 von 6
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Seesen: Halle im Leerstand & Entwicklungsgrundstück

Objekt-Nr.: 22022
  • Leerstand
    image8
  • Leerstand
    image3
  • Leerstand
    image1
  • Leerstand
    image7
  • Leerstand
    image4
  • Leerstand
    image2
  • Leerstand
    image15
  • Leerstand
    image11
  • Leerstand
    image12
  • Leerstand
    image9
  • Leerstand
    image14
  • Leerstand
    image13
image8
image3
image1
image7
image4
image2
image15
image11
image12
image9
image14
image13
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
38723 Seesen
Goslar
Niedersachsen
Gebiet:
Mischgebiet
Objektart:
Industriehalle mit Freifläche
Gesamtfläche ca.:
10.000 m²
Lager-/ Produktionsfläche ca.:
1.200 m²
Preis:
495.000 €
Verfügbar ab:
09.09.2022
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Grundstück ca.:
10.000 m²
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
5,95 % inclusive MwSt.
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1958
Etagenanzahl:
2
Anzahl der Parkflächen:
60 x Außenstellplatz
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Im Auftrag der Eigentümer veräußern wir ein gewerbliches Grundstück mit teilweiser Bebauung als zukünftiges Entwicklungsgrundstück in Seesen, Landkreis Goslar/ Niedersachsen.

Das Angebot bezieht sich auf ein bebautes Grundstück mit Mehrzweckhalle (sanierungsbedürftig).
Ausstattung:
Erwirbt der Käufer das Grundstück, ist ihm die weitere Verwendung der baulichen Bestandteile überlassen.
Da das Grundstück ausschließlich als Entwicklungsgrundstück verkauft wird, ist daher kein Energieausweis notwendig.

Aktuelle Nutzung:
Das Gesamtgrundstück mit insgesamt ca. 10.000 m2 besteht aus Bestandsgebäude, Parkplätzen und größeren Freiflächen.

Das Bestandsgebäude wurde bis 2016 auch als Event- Center genutzt und befindet sich seither im Leerstand. Dem Käufer bleibt die weitere Planung und Nutzung des Grundstücks überlassen.
Das Bestandgebäude ist stark sanierungsbedürftig.

Zukünftige Nutzung:
Diese Abklärungen nimmt der Käufer selbst vor. Das Grundstück steht in einem Mischgebiet von Wohnbau und Gewerbe.
Maßgeblich ist ggfs. ein für den Standort aufgelegter B- Plan oder die Bebauung nach §34 BauGB.
Lage:
Das Grundstück befindet sich in einem grünen Mischgebiet mit lockerer Wohn- und Gewerbebebauung in zentraler Lage der Kernstadt von Seesen (LK Goslar).
In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich kleinere ruhige Gewerbegebiete, wie Autoservice, Garten- und Küchenfachgeschäft.

Anbindung:
Das Grundstück befindet sich in 3. Reihe einer Hauptstraße in südwestlicher Lage in der Kernstadt von Seesen.
Die Bundesstraßen B248 und 243 erschließen den Standort nach Süden, Norden und Westen. Eine schnelle Anbindung an die nahe A 7 führt nordwestlich Richtung Hannover und südlich Richtung Göttingen ist gegeben. Die A 7 führt südlich weiterführend zur A 38 Richtung Leipzig. Nach Nordosten gelangt man auf die A 39 nach Braunschweig und die A 2 Richtung Magdeburg.

Der Standort ist ideal angebunden z.B. für gewerbliche Betriebe, die schnellen Zugang zum Fernstraßennetz benötigen. Zugleich lässt sich das gesamte Grundstück, welches teilweise noch ungenutzt ist, gut in einer Neuplanung entwickeln, um es flächenmäßig und wirtschaftlich besser zu nutzen.

Die Stadt:
Seesen hat ca. 20.000 Einwohner und eine innerstädtisch gute Infrastruktur. Der Bahnhof Seesen liegt in der Nähe des Grundstücks. Seesen verfügt über eine sehr schöne, historische Altstadt. Durch die verkehrstechnisch gute Anbindung in alle Richtungen ist man schnell im Harz und anderen touristischen Gegenden.

Seesen ist eine Stadt im Landkreis Goslar, Bundesland Niedersachsen, zwischen Göttingen und Hannover am Harzrand gelegen. Die Nachbargemeinden sind Hildesheim, Northeim, Langelsheim und Clausthal- Zellerfeld.

Provision:
Spätestens 2 Wochen nach der notariellen Beurkundung des Kaufvertrages, wird eine Käufer-Vermittlungsprovision in Höhe von 5,95 % inklusive der gesetzlicher Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 



Frank Bergner - Herr Frank  Bergner
Frank Bergner
Herr Frank Bergner

Heinrichstraße 74a
07545 Gera
Büro: +49 365 77332355
Mobil: +49 171 7401893


Zurück zur Übersicht