Objekt 3 von 4
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Löberschütz: ZFH in ruhiger Lage zwischen Jena und Bürgel

Objekt-Nr.: 20126
  • Objekt
  • Objekt & Saalanbau
  • Saal & Stellplatz
  • Eingangstür
  • Küche
  • Küche mit Essbereich
  • pp
  • WZ
  • Balkon
  • Bad 1. OG
  • 1.OG
  • Saal
  • 1. OG
  • Links Kellereingang
  • Umgebung
Objekt
Objekt & Saalanbau
Saal & Stellplatz
Eingangstür
Küche
Küche mit Essbereich
pp
WZ
Balkon
Bad 1. OG
1.OG
Saal
1. OG
Links Kellereingang
Umgebung
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
07751 Löberschütz
Saale-Holzland-Kreis
Thüringen
Stadtteil:
VG Dornburg-Camburg
Preis:
214.000 €
Wohnfläche ca.:
320,80 m²
Grundstück ca.:
618 m²
Zimmeranzahl:
10
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Zweifamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
5,95% vom Kaufpreis incl. MwSt.
Nutzfläche ca.:
200 m²
Bad:
Dusche, Urinal
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
1
Loggia:
1
Gäste-WC:
ja
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Keller:
voll unterkellert
Anzahl der Parkflächen:
2
Umgebung:
Reitplatz
Anzahl der Parkflächen:
2 x Außenstellplatz
Ausblick:
Fernblick
Verfügbar ab:
Übergabe nach Kauf
Bodenbelag:
Dielen, Fliesen, Marmor, Teppichboden
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf:
225 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1965
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Verkauft wird ein ZFH bzw. ein EFH mit Einliegerwohnung in ruhiger Lage 9 km östlich von Jena. Der Kaufpreis beträgt 214.000,- EUR (VB).

Das Wohnhaus ist eine ehemalige Gaststätte und wurde zum Wohnhaus umgebaut und umgewidmet. Einige kleinere Umbauten sind noch notwendig. (Sanitärbereich).

Durch die 2 Wohnetagen von jeweils 160 m2 eignet sich das Wohnhaus hervorragend als Mehrgenerationshaus. Zusätzlich kann das beheizte Dachgeschoss noch weiter ausgebaut werden.

Der ehemalige Saal könnte als Werkstatt oder Garage genutz werden.
Ausstattung:
WG geeignet • Kabel Sat TV •

Die Immobilie wird durch eine Ölheizung beheizt.

Dach, Fassade, Fenster und Elektroinstallation wurden zum großen Teil in den Jahren 1992 bis 1994 erneuert.

Die Fussbödenbeläge bestehen je nach Nutzung aus Mamor, Fliesen, Holzdielen und Teppich.
Lage:
Der Ort Löberschütz liegt 9 km von Jena entfernt. Die Stadt Bürgel ist ist 5 km entfert und die Autobahn A4 liegt 15 km südlich.

Gegenüber der Immobilie ist eine ÖPNV Haltestelle mit Verbindung nach Jena und Eisenberg.

Ebenfalls wenige Meter vom Objekt entfernt befindet sich ein Pferde- und Ponnyhof und der Thüringer Mühlenradweg führt durch Löberschütz.

Im Ort ansässig sind Handwerksbetriebe ebenso wie Unternehmen der Spitzentechnologie.
Sonstiges:
Der Kaufpreis ist erste Verhandlungsbasis. Die Käuferprovision ist inclusive gesetzl. MwSt. und am Tag der notariellen KV-Unterzeichnung fällig.


Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 5,95 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
AUF WUNSCH empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Häusern wie der Bausparkasse Mainz, der Deutschen Vermögensberatung und anderen.

Zurück zur Übersicht